Gestern am Telefon

„Moin, Sascha hier. Du, ich wollte nur nochmal kurz Bescheid sagen, dass ich morgen, am ersten Mai nicht arbeite. Also falls Ihr das Auto braucht …“

„Heute auch nicht?“

„Heute ist ja eh Mittwoch. Aber morgen würde ich ja eigentlich …“

„Jo, is‘ aber’n interessanter Tag, das weißte, ’ne?“

Schon. 🙂

Aber der erste Mai ist der einzige Feiertag im Jahr, an dem ich immer geplant freimache. Das hole ich an Silvester wieder rein. Oder so.

7 Kommentare bis “Gestern am Telefon”

  1. Uwe sagt:

    Sascha….. gehe lieber zum Steinewerfen. Lass die sch… Taxe.

  2. Sash sagt:

    @Uwe:
    Ich denke, ich werde auch heute ohne Steine auskommen, wie immer. Aber ja, das Taxi lasse ich stehen.

  3. elder taxidriver sagt:

    Und, bitte, auch nicht wie der zehnjährige bei ‚Sashs Blog‘ vermutete: ‚Sachen anzünden‘. (Benzin hat er ja schon geholt)

  4. Sash sagt:

    @all:
    Hab nix geworfen und nix angezündet. Nur so, falls irgendwer fragt. 😉

  5. leserin sagt:

    wie lahm, und DAFÜR verzichtest du aufs boomende geschäft?! für kein bisschen spaß?

  6. hrururur sagt:

    Dann geht doch aber der Supermarkt von Johannes Schlüter pleite!!1!1!111!11!11!!

  7. Raoul sagt:

    „@all: Hab nix geworfen und nix angezündet. Nur so, falls irgendwer fragt. “

    Du hast tatsächlich keine einzige Kippe geraucht. Respekt! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: