Äh … danke?

Mal wieder ein eher kurioses Trinkgeld:

Fast so praktisch wie ein Einkaufswagenchip! Quelle: Sash

Und für alle, die jetzt ähnlich fragend gucken wie ich zuerst: Das ist ein „Griff“, den man sich ans Handy kleben kann, um es mit einem Finger zu halten.

6 Kommentare bis “Äh … danke?”

  1. Senfgnu sagt:

    Bei einem großen Telefon nicht sinnfrei – hat bspw. ein Kumpel von mir für sein Huawei Mate.

  2. Joe sagt:

    Steck es in die Schublade mit der Aufschrift : Dinge, die die Welt nicht braucht.

  3. P. Lunder sagt:

    Es ist ein ‚Giveaway‘. Also..

  4. Rolf sagt:

    Mein Tipp: Schön verpacken und zu Weihnachten der Schreckschraube schenken.

  5. Wahlberliner sagt:

    Wa

  6. _RGTech sagt:

    OK… das wär definitiv was für’s Schrottwichteln.

    Zeuch gibt’s.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: