Super süß

Da standen sie dann an der Grünberger. Jungesellinnenabschied, das war schwer zu übersehen, das mit den einheitlichen Shirts war deutlich genug.

„Würdste uns nur kurz zur Revaler bringen?“

„Sicher. Dafür sind wir doch da.“

„Kannste auch fünf mitnehmen?“

„Auch das. Einen Moment kurz …“

Die Richtung eingeschlagen hatte ich eh schon. Die erste junge Dame purzelte dann eher ungalant auf den eiligst ausgeklappten Zusatzsitz mit dem Hinweis, dass sie ja nun schon seit 15 Uhr trinken würden. Ich schielte zum Chronometer meines Autos. 22 Uhr. Dafür ging’s eigentlich noch.

Die Fahrt würde ultrakurz werden, dank unseres tollen Großraumzuschlags allerdings dennoch ziemlich teuer. Um nicht den Partyschreck spielen zu müssen, hab ich in den Tiefen des Machbaren gegraben und gesagt:

„Da Ihr mehr als vier Leute seid, muss ich leider die 5 € extra berechnen, aber ich würde jetzt einfach mal sagen, dass Ihr mehr als nur deutlich nach einer Kurzstrecke gefragt habt, also sind das am Ende quasi 10 € pauschal für die Fahrt. Ist das ok?“

Unter uns: Hätten sie nein gesagt, hätte ich sie ausgeladen und dem nächsten Kollegen für die normalen 12 € vermacht. Und was kam stattdessen? Meine neu erworbene Beifahrerin strahlte mich an und fragte:

„Oooooh, wie kann man nur so unglaublich süß sein!?“

Tja, Kenntnis des Taxitarifs. 😉

8 Kommentare bis “Super süß”

  1. Ferenc_I sagt:

    … liegt nur an der Brille! 😎

  2. hans sagt:

    nach 7 stunden saufen findet die nen briefkasten auch süss.

  3. Cliff McLane sagt:

    Zwei Meter wandelnder Bart mit (hoffentlich) Brille, süß? Wie besoffen waren die Mädels denn?
    [] geht so
    [] sehr
    [] gut
    [] böse
    [] jenseits
    [] von

    Mehrere Antworten sind möglich.

  4. Mic ha sagt:

    Vielleicht hat sich ihr Bild inner Brille gespiegelt?

  5. ednong sagt:

    Du willst also sagen, dass man süß ist, wenn man den Taxitarif kennt? Hm …

  6. Also wenn ich nüchtern Haie, Hyänen und Krokodile süß finde, dann darf auch eine angesoffene Frau Sash süß finden. So!

    Solange sie nicht versucht ihn begeistert zu knuddeln… mir wird das nämlich auch immer verboten. 😀

  7. @Die Unsoziale:
    Dir wird immer verboten, Sash begeistert zu knuddeln? Soso… Von wem? Und weiß Sash davon? 😉

  8. Taxi 123 sagt:

    Wissen ist Macht… und süüüß 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: