Noch ein Überfall und kuriose Berichterstattung

Gestern ist offenbar noch ein zweiter Kollege überfallen worden. Sogar mit Schusswaffe. Und ein Schuss löste sich offenbar auch noch. Etwas unklar drückt sich die Polizei allerdings aus, die unter der Überschrift „Taxifahrer bei Raub verletzt“ resümiert, dass der Fahrer des Taxis unverletzt blieb.

Aber scheiße ist es so oder so!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: