Gewöhnungssache

„Ja, die Party geht jetzt weiter, wir sind eigentlich schon in einem anderen Club gewesen und jetzt mit der Bahn hergefahren, mal sehen, ob da noch was los ist …“

Da sprang ihre Freundin ein:

„Ach ja, die redet immer mit allen Taxifahrern, da müssen Sie sich jetzt dran gewöhnen!“

Na, da hab ich ja aus meiner Komfortzone raus müssen: Mich an sprechende Kunden gewöhnen, und in diesem einen speziellen Fall ganze anderthalb Minuten lang (Ostbahnhof bis Warschauer Straße). Wenn mir das öfter passieren sollte, fange ich am Ende noch damit an, über meinen Job zu schreiben! 😉

 

10 Kommentare bis “Gewöhnungssache”

  1. Spandau sagt:

    Wäre sicher spannend zu erfahren, was Dir alles so passiert.
    Also ich würde es gerne lesen wollen 😉

  2. zbygnev sagt:

    Oh mein Gott, Dein Auto hat keine Trennscheibe zwischen Fond und Fahrer, und auch kein „während der Fahrt ist das Sprechen mit dem Fahrer verboten“-Schild? O tempora, o mores 🙂

  3. Dialogsammler sagt:

    plauderi plaudera..

  4. Cliff McLane sagt:

    > Mich an sprechende Kunden gewöhnen

    Yo, seltene Spezies. Trifft man nicht so oft. Homo sapiens palaverans. (Oder, wie Terry Pratchett sagte, pan narrans.)

    Kommt selten vor auf diesem Planeten. Sind vom Aussterben bedroht.

    Ja, sicher!

  5. Uwe sagt:

    Ist es bei dir auch so, das die Quasselstrippe immer vorne sitzt? 😄

  6. MsTaxi sagt:

    Tu das bloß nicht, sonst wirst du noch der meistgelesenste Taxiblogger Deutschlands. Und am Ende les ich dann vielleicht jahrelang deine Texte – jeden Morgen.

    Schreckliche Vorstellung, ich verkriech mich jetzt schaudernd vor Angst unter meine Bettdecke.

  7. jim sagt:

    Wie kommst du so schnell zur Warschauer, hast du Jagdwurst gegessen?

  8. Cliff McLane sagt:

    > meistgelesenste Taxiblogger Deutschlands Jagdwurst

    Konnte ich mir jetzt nicht verkneifen, tun wir doh mal diesen selbstausführenden Robotern einen Gefallen und nennen das Ding beim Namen: Der Warschauer Brückenblitz von Berlin.

  9. Sash sagt:

    @Spandau:
    Ich werde das sicher irgendwann mal festhalten.

    @zbgnev:
    Ja, die Autobauer werden auch immer nachlässiger!

    @Ulf:
    Nur gefühlt. Die Zeitangaben hier sind nur gefühlt.

    @Cliff McLane:
    Ich traue den Zahlen zur Seltenheit nicht. 🙂
    Und btw: So ziemlich alle, die hier irgendwas mit Wurst schreiben sind ein und derselbe Spammertroll. ;/

    @Uwe:
    Ja. Ich.

    @MsTaxi:
    Na gut, sowas schlimmes kann ich natürlich nicht verantworten! Ich halte mich raus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: