Bahnföhrer

Manchmal hab ich ja mehr oder weniger frustrierte Bahngäste an Bord. Der hier war eher belustigt. Und das hatte auch einen Grund. Sein Zug hatte Verspätung. Das wurde auch durchgesagt, leider hat das Mikro manchmal den Dienst versagt. Und so verschluckte es an etwas ungünstiger Stelle wohl das Wort “Zug”:

“Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden sie sich bitte an den …Führer.”

Prompt schreckte eine alte Dame hoch:

“Was, der lebt noch!?”

Ich hätte  ja auch gelacht, ganz ehrlich! :)

9 Kommentare bis “Bahnföhrer”

  1. Katja sagt:

    das ist doch jetzt so nicht wirklich passiert – kenn den witz schon länger.

  2. Der blonde Hans sagt:

    Häääärzlisch wällkommen im I-Zeh-Äh “Götterdämmerung” von Braunau am Inn mit Zwischenhalt in der Hauptstadt der Bewegung, der Stadt der Reichsparteitage und Braunschweig in die Hauptstadt des Großdeutschen Reiches. Bitte halten Sie neben dem Fahrschein der Reichsbahn auch Ihren Ariernachweis bereit. In unserem Speisewagen am Ende des Zuges bieten wir Ihnen am Eintopfsonntag einfache und schmackhafte deutsche Volksküche an, z.B. Erbsensuppe mit Erbsen für nur eine Reichsmark. Fünfzig Pfennige pro Teller gehen dabei an das Winterhilfswerk des Deutschen Volkes. In der ersten Klasse bedient Sie der zuständige Abteilführer auch an Ihrem Platz. Für Fragen und Denunziationen steht Ihnen Ihr Zugführer gern zur Verfügung. Nun wünsche ich Ihnen viel Kraft durch Freude. Senk ju for trewelling wiss Deutsche Reichsbahn.

  3. ednong sagt:

    Da wir grad bei Führungen sind: du verliserst deine Führung. Also bitte, mal mal wieder anständige Werbung, damit das mit den Boobs noch was wird für dich! ;)

  4. leserin sagt:

    katja, warst du dabei? ;-)

  5. MsTaxi sagt:

    Ob das eine Wilmersdorfer Witwe war? Oder grade keine?

    http://www.youtube.com/watch?v=IQU8Z3AGxXE

    :-)

  6. Sash sagt:

    @Katja:
    Ich kann es natürlich nicht sicher sagen. Kunden können schließlich auch lügen. Aber der hier wirkte sehr erheitert ob der Geschichte, es wirkte alles halbwegs glaubhaft.

    @ednong:
    Ach komm! Ich will den Blog nicht zu einer Werbetrommel machen. Ich weise ja hier und da drauf hin, aber das hier ist ein Taxi-Blog, kein BOBs-Blog…

    @MsTaxi:
    Keine Ahnung. Aber hoffentlich nicht…

  7. Zero the Hero sagt:

    @blonder Hans:
    Ist das von Stermann & Grissemann?

  8. Ronny sagt:

    lol ..kööstlich. Wäre ja zu gerne dabei gewesen *g*

  9. Der blonde Hans sagt:

    @ Zero the Hero

    Nein, das ist von mir. Aber Stermann & Grissemann sind grenzgenial.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>