Ein bisschen Ruhe…

Aro hatte tatsächlich Recht. Die Polizei hat einen Verdächtigen aufgetrieben, der für 5 Überfälle auf Taxifahrer letzte Woche verantwortlich sein soll.

Polizeimeldung

Tagesspiegel (Danke an Nihilistin)

Es bleibt zu hoffen, dass damit wirklich nicht wieder täglich Kollegen um ihre paar Euro gebracht werden. Oder schlimmer noch: Tätlich angegriffen.

Nachtrag:

Klaus hat auch was dazu geschrieben.

2 Kommentare bis “Ein bisschen Ruhe…”

  1. Yippie, wenigstens ein Kranker weniger auf Berlins Strassen.Hoffen wirs zumindest mal 😉

  2. Sash sagt:

    @Teilzeitberlinerin:
    Ja, also auf jemanden, der einmal täglich ein Taxi überfällt, kann man zumindest als Taxifahrer ganz gut verzichten…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: