Und leider…

…gibt es die Tage auch mal wieder einen Taxi-Überfall zu vermelden. Bereits am 16.12. ist ein Kollege in Neukölln seiner Einnahmen beraubt worden. Erschreckend vor allem, dass das wohl am frühen Abend passiert ist, nicht wie üblich spät Nachts. Jetzt dürfen sich die Tagfahrer also auch noch Sorgen machen 🙁

2 Kommentare bis “Und leider…”

  1. Sie sollten es lieber von denen nehmen, die es haben. Davon rennen auch genug herum.

  2. Sash sagt:

    @Der Maskierte:
    Aber die schützen sich halt besser…
    🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: