223344

So, nun ist mir heute zum Feierabend tatsächlich ein Glückstreffer bezüglich des Tachostandes gelungen:

"Chef, das Display ist verkratzt, das Auto kann weg!" Quelle: Sash

„Chef, das Display ist verkratzt, das Auto kann weg!“ Quelle: Sash

Mal abgesehen davon, dass es eine nett anzuschauende Zahlenreihe ist: Es ist witzigerweise rückwärts gelesen auch die Nummer der Taxizentrale. 😀

8 Kommentare bis “223344”

  1. Würst. sagt:

    Ein Kunde hat mich mal gefragt, warum ich unterwegs anhalte und den Tacho fotografiere. Da stand drauf 123456 und der Tageszähler hatte 789, 0. Hab ich ihm gezeigt und er sagte auch „na so ein Zufall“ . Wars aber nicht, ich hatte den Tageszähler nur an der richtigen Stelle genullt und gehofft, daß ich es nicht verpasse, oder grad über die Autobahn hetze, wenns soweit ist.

  2. Ermel sagt:

    Na dann wirds ja jetzt Zeit, damit zu beginnen, die Nummer der Taxizentrale richtigherum auf den Tacho zu fahren.

  3. Chuckey die Mörderpuppe sagt:

    Sind das Kilometer?

  4. Mickey sagt:

    Ja und auf dem Tageszähler am besten noch 30 km, dann kommt man auf 030 443322. Das ist wichtig. Wer mit Handy anruft und die Vorwahl weglässt, wird seine Freude haben.

  5. hrururur sagt:

    Wie schafft man es denn das Display zu verkratzen?

  6. Sash sagt:

    @Würst.:
    OK, so viel Aufwand hab ich deswegen noch nie gemacht. 🙂

    @Ermel:
    An sich ja – aber bisher haben meine Chefs die Zafiras immer so um die 400.000 km abgegeben.

    @Chuckey die Mörderpuppe:
    Ja.

    @Mickey:
    Ja, das wäre noch perfekter, stimmt. 🙂

    @hrururur:
    Mit gelegentlichem Putzen. Das sind ja nur eine handvoll Kratzer und das Plastik über den Armaturen ist sicher nicht auf größte Belastbarkeit ausgelegt.

  7. hrururur sagt:

    @Sash: Ihr solltet vielleicht nicht die grüne Seite vom Schwamm nehmen 😛

  8. Sash sagt:

    @hrururur:
    Ganz ehrlich: Ich glaube, das meiste auf dem Bild ist sogar eher der Staub selber – es ist nämlich auch ein saudoofes Eck zum Putzen. Aber dennoch danke für den Tipp! 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: