Auflösung

Ähm, ja. Meine Frage heute Morgen war wohl für die Frühschicht eines handelsüblichen Dienstags ein wenig zu schwierig. Hatte ich nicht erwartet, ganz ehrlich. Manche von Euch sind immer sehr schnell bei sowas.

Die Kunden, die mich übrigens in Lichtenberg rangewunken haben, wollten einfach nur zum S-Bahnhof Warschauer Straße. Gut, zwei Nachfragen meinerseits hat es auch noch gebraucht, bis ich das geblickt hatte. Aber ab da war das eine ziemlich gute Tour. Zugegebenermaßen ohne allzu viel Unterhaltung – aber das kommt ja immer mal wieder vor. 🙂

3 Kommentare bis “Auflösung”

  1. Michi sagt:

    Jetzt wollte ich das gerade eben posten, und dann steht die Auflösung schon drin 🙁

  2. leserin sagt:

    war ja klar, dass dich nach „na’ucken“ nix mehr wirklich umhauen kann und du alles verstehst! 🙂

  3. Sash sagt:

    @Michi:
    Das hätte ich auch gesagt. 😉

    @leserin:
    Ach, wenn’s mal so wäre! Aber ja: eine gewisse Gewöhnung setzt schon ein. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: