First Light 2013

Bevor’s wieder dunkel wird, noch schnell der Hinweis: Heute morgen hab ich das erste Mal in diesem Jahr eine Schicht bei Sonnenschein beendet …

Alarm, Alarm! Rotes Bällchen auf 11 Uhr! Quelle: Sash

Nachtrag
Für alle, die mir nicht glauben, dass ich Haare auf den Händen hab: Es sind nicht viele, aber es gibt sie! 🙂

7 Kommentare bis “First Light 2013”

  1. Tk sagt:

    Romain Rolland ! Aber um es vorweg zu nehmen , nicht am Orion erkannt sondern am Pit Stop. Ist doch wohl klar.

  2. Sash, dat ist ein UFO! Sowas muss man doch erkennen….

  3. Ana sagt:

    Warum hastn du keine Haare auf der Hand?

  4. @Ana:
    Sash hat genug Haare im Gesicht – der braucht keien auf der Hand! 😀

  5. Sash sagt:

    @Tk:
    Sehr gut. Ich hatte schon überlegt, ob ich ein Rätsel machen soll. Aber dann hab ich gedacht, dass die Lösung vielleicht doch zu offensichtlich ist.

    @gedankenknick:
    Jetzt isses kein Ufo mehr: ich hab es als Bällchen identifiziert. Und: Ich hab (ein paar) Haare auf der Hand – siehe Nachtrag.

    @Ana:
    Siehe Nachtrag. 😉

  6. Zero the Hero sagt:

    Das ist kein Ufo, sondern das Ozonloch!
    Sonnenaufgang – und Du bist wirklich nicht auf der Stelle zu Asche zerfallen?

  7. Also für mich sieht es nicht aus wie ein Ufo. Meiner Meinung nach kann es sich da nur um Superman handeln 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: