Was denkt ihr eigentlich alle?

Stehe ich so am Matrix…

So fangen schöne Taxigeschichten sicher nicht selten an, denn das Matrix ist ja nun wirklich ein absurdes Biotop für allerlei seltsame Gestalten.

Aber als ich da so stand, neben meinem Auto, und eine geraucht habe, habe ich nicht kommen sehen, was mich als nächstes für eine Frage erwarten würde. Zunächst war alles normal: Ein an sich unauffälliger stark alkoholisierter Mann jüngeren Alters näherte sich dem Wagen. Er sah mich kurz an und verbrachte dann ein paar Sekunden damit, in mein leeres Auto zu starren. Dann sah er wieder mich an und dann wieder ins Auto.

Ich bin dazu übergegangen, fragend zurückzublicken, und so kam es dann, dass sich folgender sehr kurzer Dialog entwickelte, der mich daran zweifeln ließ, ob es so gut war, in dieser Nacht zu arbeiten:

Kunde: „Entschuldigung?“
Sash: „Ja?“
Kunde: „Sind sie der Taxifahrer?“
Sash: „Ja, das bin ich.“
Kunde: „Sie haben aber nicht Haschisch geraucht, oder?“

Ey, hallo! Wer kraxelt hier gerade unter Drogeneinfluss übers Kopfsteinpflaster? Früher konnte ich wenigstens in meinen langen Haaren noch eine vage Vermutung verstehen, aber das? Aber was soll’s?

„Nein, keine Sorge! Ist eine normale Filterzigarette…“

War eine ziemlich verstrahlte Fahrt, die auch ordentlich Geld gebracht hat. Inklusive Bankbesuch, unverständlicher Monologe, einer LKW-Ladung im Innenraum verlorenes Kleingeld und zu guter Letzt einem netten Trinkgeld obenauf. Also alles halb so wild. Aber die Begrüßung…

    Ähnliche Artikel:

    Keine ähnlichen Artikel gefunden

2 Kommentare bis “Was denkt ihr eigentlich alle?”

  1. Mi-Go sagt:

    Öhm… Wie war das noch gleich mit dem Irre…?

  2. Sash sagt:

    @Mi-Go:
    Naja, immerhin hatte er noch grundsätzliche Vorstellungen davon, was in dem Moment gefährlich sein könnte… 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: