Ein wenig Geduld noch…

Alle Glückwünscher, Daumendrücker und sonstige Unterstützung dürfen gerne heute Mittag um 14 Uhr versuchen, mich mit obskuren übernatürlichen Kräften die Prüfung bestehen zu lassen. Ich meine, ich glaube nicht daran, aber vielleicht bringt es ja doch was 😉
Später am Tag oder morgen gibt’s dann sicher noch einen Eintrag, Antworten auf Kommentare und vielleicht noch ein paar andere Sachen. Aber die letzten paar Stunden brauch ich noch für die Prüfung. Dank an alle, die mir ein Bestehen gönnen würden!

4 Kommentare bis “Ein wenig Geduld noch…”

  1. Aada sagt:

    hm, da komme ich wohl zwei stunden zu spät. obwohl ich dir auch recht gerne die daumen gedrückt hätte, (pünktlich). aber gut, da kann man wohl nichts mehr dran drehen. ich hoffen jedenfalls jetzt, dass du alles recht gut überstanden und gemeistert hast (?)
    ich drücke dir jedenfalls jetzt nachträglich die daumen und spreche die besten wünsche aus. vielleicht bringt´s ja noch was oder so, hehe.

  2. Sash sagt:

    Danke fürs Daumendrücken, aber ich war da schon nach erfolgloser Verrichtung auf dem Heimweg… nächstes Mal!

  3. Aada sagt:

    ja, ich habe es gerade gelesen. wie ärgerlich. aber so lange du es gelassen nimmst….(?)
    wie oft darfst du diese prüfung wiederholen, wenn ich fragen darf? würde mich einfach mal so interessieren.^^

  4. Sash sagt:

    Ich darf sie wiederholen, so oft ich 55 € in der Tasche habe. Da der nächste Termin aber offenbar meist erst nach 5 Wochen frei ist, ergibt sich eine zusätzliche Begrenzung durch die Lebenszeit…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: