Vorhersagen

„Oh, ich geb die Adresse besser mal ins Navi ein, bin mir gerade nicht sicher beim kürzesten Weg.“

„Sicher, gerne. Ach, was würde das denn etwa kosten? Kann man das irgendwie abschätzen?“

„Klar.“

Ich schiele auf’s Navi, vertue mich dreimal beim Kopfrechnen und sage dann:

„Also wenn Taxameter und Navi so genau funktionieren, wie sie sollen, werden das etwa 38€.“

Eine halbe Stunde später:

„Wow, das war ja, also das war ja SEHR GENAU!“

37,90€. So gut bin ich dann auch bei weitem nicht immer. 🙂

5 Kommentare bis “Vorhersagen”

  1. Joe sagt:

    Wie ging noch der Spruch: Ein blinder Hahn findet…..? 😉

  2. Peter sagt:

    Der Spruch ging irgendwie so: „kommt ein blinder Hahn in eine Bar und findet 37.90 , sagt der Barkeeper: volltanken?“

  3. Cliff McLane sagt:

    Fährt ein betrunkener blinder Hahn im Taxi, schläft ein. Wacht plötzlich auf und sagt zum Fahrer: „Huch, sind wir etwa schon in Finsterwalde?“

    (So, Einreisevisum nach Kalau fürs nächste Jahr gesichert.)

  4. Steffi sagt:

    Das ist ein ähnlicher Feiermoment, wie wenn die Fleischtfachverkäuferin meines Vertrauens das angeforderte Fleischwurststück aufs Gramm genau abschneidet.

  5. Da bietet sich ein Karrieresprung an: Sash wird das neue Taxameter-Eichgerät! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: