Arbeitsplatzansichten

Nachts sind alle Cockpits grau, Quelle: Sash

7 Kommentare bis “Arbeitsplatzansichten”

  1. Nathan sagt:

    Das heißt, du hast den Roman „Das andere Kind“, den du kürzlich im LABO dabei hattest, fast fertiggelesen. Das wiederum heißt, du verbringst zuviel Zeit an der Halte… 😉

  2. ednong sagt:

    Nachts sind alle Cockpits grau

    Ah, kennt Opel keine farbigen LEDs?

  3. Sash sagt:

    @Nathan:
    Naja, für so ein Buch brauche ich 2 bis 3 Tage, wenn ich arbeite…
    Aber ja, alleine die Tatsache, dass ich mal zwischenrein mein Auto fotografiere, obwohl ich noch andere Dinge zu tun hätte, zeigen, dass ich unterwegs Zeit habe 😀

    @ednong:
    Doch doch, wir rüsten aber nur farblose nach. Wegen des Preises, du verstehst? 😉

  4. ednong sagt:

    Farblose, soso. Sind die unsichtbaren nicht noch ein ganzes Stückchen billiger?

  5. Sash sagt:

    @ednong:
    Ja, schon. Aber die Funktionalität muss ja sein… 😉

  6. sachsentaxi sagt:

    nicht mal Automatik??? Ich würde glatt ne Lohnerhöhung fordern;O)))

  7. ednong sagt:

    @Sash
    Wer sagt denn, dass die keine Funktionalität(en) haben?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: